Wir sind zertifiziert!

Niedergelassene Ärzte sind gesetzlich verpflichtet, ein Qualitätsmanagement einzuführen, dessen Anforderungen und Rahmenbedingungen in der DIN ISO 9001 festgelegt werden.

Wir haben zwei Jahre lang einen Qualitätsmanagement-Prozess durchlaufen, in dieser Zeit wurden unter Leitung eines geprüften Zertifizierungs-Beraters in allen Bereichen der Praxis interne Verbesserungsprozesse durchgeführt.

 

Wir haben die Ergebnisse dieser Prozesse extern überprüfen lassen - auch wenn wir zu diesem letzten Schritt nicht gesetzlich verpflichtet sind. Seit dem 31.05.2012 sind wir durch eine unabhängige Zertifizierungsstelle für QM-Systeme für Humanmedizin und Pharmazie offiziell zertifiziert.

Jedes Jahr erfolgt nun eine Nachprüfung - zur Überprüfung der bestehenden Prozesse und der Integration neuer Geräte, neuer Abläufe etc. in das Qualitäts-management. Die jüngste Re-Zertifizierung fand erfolgreich im November 2015 statt.

 

Was bedeutet das für Sie?

Qualitätsmanagement ist ein Instrument der Praxisführung und sorgt dafür, dass Praxisabläufe optimiert und die Qualität der erbrachten Dienstleistung permanent verbessert wird.

Für unsere Praxis bedeutet das, dass alle Tätigkeiten - von der Patientenversorgung über die Abrechnung bis hin zur Personalführung - systematisch und regelmäßig einer Überprüfung unterzogen werden, um Schwachstellen zu identifizieren und zu verbessern.

 

Unser Ziel ist eine hochwertige medizinische Versorgung für Sie, Sicherheit und Verlässlichkeit in der Behandlung und eine Ausrichtung auf Ihre Bedürfnisse und Wünsche.

 

Kurz: Sie sollen es einfach gut bei uns haben!